HATHA YOGA

Hier erhältst Du einen Einblick in Hatha Yoga.

 

Ich freue mich über Deinen Anruf - gerne auch per WhatsApp oder über das Kontaktformular.

 

Kontakt


YOGA

Yoga ist ein jahrtausendaltes bewährtes Übungssystem aus Indien, um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. Yoga steht für Einheit, Verbindung und Harmonie. Yoga ist ein System zur Entwicklung der gesamten Persönlichkeit.

 

HATHA YOGA

Hatha Yoga ist der bekannteste Teil des Yoga und ist der körperorientierte Yoga. Er umfasst Asanas (Körperstellungen), Pranayama (Atemübungen), Entspannungsübungen, positives Denken und Meditation. Bei ihm steht die Balance des Körpers im Mittelpunkt. Hatha kann mit Anstrengung, Stärke und Bemühung übersetzt werden. Die Bemühung umfasst zwei Aspekte. Zum einen das Aktive und zum anderen das Loslassen. Beide Aspekte werden vor allem in den Asanas durch Anstrengung und Entspannung deutlich. Die Silbe "Ha" steht weiterhin für die Sonne (wärmend), die Silbe "tha" für den Mond (kühlend). Dies symbolisiert den Ausgleich zwischen diesen beiden entgegengesetzten Energien (Sonne und Mond, wärmend und kühlend, männlich und weiblich, positiv und negativ). Sind beide Energien im Ausgleich, erlangen wir Vitalität, geistiges Wachsein, Körperbewusstsein, Wohlbefinden und innere Ruhe. Hatha Yoga hilft uns unseren Körper gesund zu halten, um so mit mehr Energie und Freude unseren Alltag zu meistern.

 

AUFBAU EINER YOGASTUNDE

Eine Yoga Stunde besteht u. a. aus Atemübungen, dynamisch und statisch gehaltenen Körperübungen, Tiefenentspannungstechniken sowie Meditation.


KURSZEITEN

Dienstag                Donnerstag            

19:50 - 21:10 Uhr       19:50 - 21:10 Uhr